Banner oben

Bewertung:  / 25
SchwachSuper 

Definition Ruqia

Der Autor von Lisaan Al-Arab sagt wie folgt:

Ruqia bedeutet wie man weiss (eine) dua für zuflucht/schutz. Der Dichter Ru´be sagt in einem seiner Gedichte1:

Die beiden, haben mit all ihre Dua für schutz

Und mit mehren ruqia auf mich ruqia gemacht.

Desweiteren sagt Ibn Al Mundhir im selben Werk folgendes:

(vom Stamm „zuflucht suchend schützen“ ableitend) bedeuten:

المعاذة, العوذة und االتعويذ auch Ruqia. Mit Ihnen macht man den Menschen, die durch Jinn oder Angst besessen wurden, eine Ruqia. Durch die Anwendung dieser Mittel wendet man sich zuflucht ersuchend an Allah (vom übel und schlechten) und verlangt nach Schutz.

Und اعوذه bedeutet „(er hat) jemand anderem dua für zuflucht/schutz gelesen“

Bspw.: Wenn man zu einem „Mit den Namen von Allah (subhana wa tealaa) überlasse ich dich gegen jeden Besitzer von Boshaftigkeit an Allah (gebe dich an seine Obhut)“ sagt, dann sagst du: dem XY habe ich mit den Namen von Allah und al muavizeteyyn (Al Falaq und An Nas) eine dua für zuflucht/schutz suchen gelesen.2

Das Wort ruqia beinhaltet zwar die Bedeutung zuflucht/schutz suchen, wird jedoch auch für sachen benutzt die was anderes bedeuten, wie bspw. lesen.3 Dies ist unter den heutigen Muslimen auch die gängige Anwendung des Begriffs.

----------------------------------------------

1 Lisaan Al-Arab 13/332 , Ibn Al Mundhir

2 Lisaan Al-Arab 3/499 , Ibn Al Mundhir

3 Ar ruqia ala dav´i akidati ahlu sunna wa al camaa 13, Prof. Dr. Ali b. Nufeyyi al Uleyyani