Banner oben

Wir sind wieder online!!

Besucht auch unseren YouTube Channel:

QuranHeilungChannel

 

 

 

 

Follow Us

Quranheilung - Der Quran als Heilung


Bewertung:  / 57
SchwachSuper 
Bitte zunächst gut durchlesen!!!

Die Heilung im Islam - als ein Prozess der Verbesserung eines bestimmten körperlichen oder seelischen Krankheitszustands - ist ein zentraler Aspekt dieser Religion. Der aufrichtige Glaube an Allah bringt mit sich, dass jede Krankheit, die einen Menschen aufsucht nur durch Allah geheilt werden kann. Gepriesen sei Er, der Macht über Leben und den Tod hat. Gepriesen sei Er, der jeder Krankheit eine entsprechende Heilung gesandt hat.

Abu Huraira (Allahs Wohlgefallen auf ihm) berichtete, dass der Prophet Muhammed (Friede und Segen auf ihm) sagte: Allah hat keine Krankheit herabkommen lassen, ohne dass Er für sie zugleich ein Heilmittel herabkommen ließ (Sahih Al Bucharyy, 5678).

Von Imam Ahmad ibn Hanbal (Möge Allah ihm Barmherzig sein) wird berichtet, dass der Prophet Muhammed (Friede und Segen sei auf ihm) sagte:Allah hat keine Krankheit herabkommen lassen, ohne dass Er für sie zugleich ein Heilmittel herabkommen ließ; Jene die Kenntnis davon haben wissen es, jene die keine Kenntnis davon haben wissen es nicht (Musnad Al-Imam Ahmad, 4/278).

Ein sehr mächtiges Heilmittel, der den Menschen vor mehr als 1400 Jahren durch den Gesandten Allahs (Friede und Segen auf ihm) überbracht wurde, ist wahrlich der Quran. Allah Gepriesen sei Er, sagt diesbezüglich folgendes in seinem Buch:

 

يَـٰٓأَيُّہَا ٱلنَّاسُ قَدۡ جَآءَتۡكُم مَّوۡعِظَةٌ۬ مِّن رَّبِّڪُمۡ وَشِفَآءٌ۬ لِّمَا فِى ٱلصُّدُورِ وَهُدً۬ى وَرَحۡمَةٌ۬ لِّلۡمُؤۡمِنِينَ

Oh ihr Menschen! Nunmehr ist von eurem Herrn eine Ermahnung zu euch gekommen und eine Heilung für das, was euch in eurer Brust bewegt, und eine Führung und Barmherzigkeit für die Gläubigen

(Al-Yunus 10 : 57)

sowie:

 

وَنُنَزِّلُ مِنَ ٱلۡقُرۡءَانِ مَا هُوَ شِفَآءٌ۬ وَرَحۡمَةٌ۬ لِّلۡمُؤۡمِنِينَ‌ۙ وَلَا يَزِيدُ ٱلظَّـٰلِمِينَ إِلَّا خَسَارً۬ا

Und Wir senden vom Qur´an das hinab, was eine Heilung und Barmherzigkeit für die Gläubigen ist; den Ungerechten aber mehrt es nur den Schaden

(Al-Isra 17 : 82)

 

Die Anwendung der Quranheilung umfasst ein breites Spektrum. Dies kann von Shirk (Beigesellung) bis hin zu körperlichen oder seelischen Krankheiten gehen. Wir möchten uns im Rahmen unserer Arbeit auf die Krankheiten ausgelöst durch Sihir (Magie, Zauber), Jinn (Dämon, Geister) und Nazar (Blick) konzentrieren und uns mit Heilung dieser befassen. Grundlage dabei ist der Quran, die authentische Sunna des Gesandten Allahs (Friede und Segen sei auf Ihm) und die Vorgehensweise der Salaf as-Salih (rechtschaffene Vorfahren).

Möge Allah Gepriesen sei Er, unsere Arbeit segnen und uns alle vor den Shaytanen (Satanen) der Menschen und Jinns schützen. Amin